Information

Artemisia: Pflanze und ihre Eigenschaften

Artemisia: Pflanze und ihre Eigenschaften



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Artemisia, eine Pflanze, die immer beliebter wird, nicht weil sie auf den Bergen wächst, sondern weil sie bei immer mehr Menschen ganz oben auf den Gedanken steht. Besonders für diejenigen, die hoffen, auf natürliche und effektive Weise die Lösung für ihre Beschwerden zu finden.

Wenn wir sie jetzt entdecken und verbessern, sie, Artemisia, wächst und sprießt seit Jahrhunderten, sein Name ist mit der Figur der griechischen Göttin Artemis, Beschützerin der Jäger, verbunden. Es gibt auch diejenigen, die glauben, es sei die Königin Artemisia um ihr den Namen zu geben, nachdem sie die Vorteile getestet hat, verliebt in die Kraft dieser kleinen auffälligen kleinen Pflanze. In Italien wächst es in vielen Sorten spontan, so spontan, dass es als Schädling gilt.

Artemisia: die Pflanze

Zur Familie der Asteraceae gehörend, eine einjährige Pflanze im Namen und in der Tat, Artemisia In der Vergangenheit galt es sogar als magisches Kraut. Dies muss uns zu der Annahme führen, dass vielleicht ein wenig Magie und einige Vorteile es wirklich bringen können. Die dieser Pflanze zugeschriebenen Alten haben die Kraft, die psychischen Qualitäten und medialen Zustände von Individuen zu multiplizieren alle negativen Geister von ihnen fernhalten, die Ängste, Ängste und Geister der Vergangenheit.

Was gesagt wird, auch wenn wir kein Selfie haben, um es zu dokumentieren, ist, dass es verwendet wurde, um Infusionen und Tränke herzustellen, die dann verwendet wurden, um die Kugeln und magischen Spiegel zu reinigen. All diese magische Aura erklärt sich vielleicht teilweise aus der Tatsache, dass Artemisia eine Pflanze ist beeinflusst von Mars und Mond, und die Wahnsinnigen mögen es.

Artemisia: wo es wächst

Es wächst spontan auch in Italien, heute Artemisia, aber seine Ursprünge sind nicht italienisch oder gar europäisch, sie sind in China zu finden, insbesondere in den Bergregionen Nordwestasiens. Glücklicherweise hat es sich aufgrund seiner Eigenschaften inzwischen verbreitet in Europa, Amerika, Asien und OzeanienIm Allgemeinen ist es eine Pflanze, die sich fast überall anpassen kann, solange es einen trockenen oder halbtrockenen Lebensraum gibt, in dem sie sich wohl fühlt.

Nicht zu viel, sonst kann man von Wertschätzung zu Abscheu übergehen, wie es bei der oft der Fall ist Artemisia vulgaris und mit der CampestrisVor allem als Schädlinge betrachtet, dringen sie in Gärten von Häusern oder Gebäuden ein, die zu Handels- und Erholungszwecken genutzt werden. Obwohl es sich per Definition nicht um eine Bergpflanze handelt, kann sie auch in mehrjährigen Schneehöhen auftreten, wenn sie in der Glacialis und Genipi Weber Sorten.

Artemisia: Eigenschaften und Vorteile

Wir wissen, dass er die Göttin der Jagd und eine Königin mochte geschützt vom Mars, Die Eigenschaften, von denen wir jeden Tag profitieren, sind uns jedoch noch nicht bekannt. Was macht die besondere Artemisia - Ich sage keine Magie, aber speziell ja - es ist sein Artemisingehalt, wir müssen dieser Substanz dankbar sein, wenn wir finden können Linderung von Fieber und Magen-Darm-Problemen mit einem natürlichen Heilmittel auf Basis dieser Pflanze.

Es ist noch nicht vorbei, es macht dich gut und mit dem verdauen Vulgaris Eine ausgezeichnete Urtinktur kann gegen Menstruationsstörungen, Darmwürmer und Inappetenz hergestellt werden. Die magische Artemisia kann auch zur Herstellung von Medikamenten gegen Malaria verwendet werden, und es gibt laufende Studien, die die Eigenschaften von Artemisia auch gegen Krebs gründlich untersuchen.

n In-vitro-Experimente zeigten a toxische Wirkung auf Krebszellen und dass Medikamente, die diese Wirkstoffe enthalten, zur Behandlung von Malaria eingesetzt werden. Das gleiche Institut untersucht die Auswirkungen eines anderen in Artemisia enthaltenen Wirkstoffs - Dihydroartemisinin - genau hinsichtlich seiner potenziellen Antikrebseigenschaften.

Artemisa: Posologie

Warten wir auf gute Nachrichten an dieser Front und jubeln Sie denen zu, die ihr Leben in Studien und Forschungen verbringen, die das Leben von uns allen verbessern. Lassen Sie uns sehen, wie wir es heute nutzen könnenArtemisia nach dem Kauf in einem Kräuterladen oder online. Obwohl ich bisher darüber gesprochen habe, stellen Sie sicher, dass es das ist, bevor Sie fortfahren Das richtige natürliche Heilmittel für die Krankheit, die Sie beseitigen möchten. Daher ist es besser, Ihren Arzt oder Kräuterkundler zu konsultieren, bevor Sie die falsche Pflanze reservieren.

Wir können Kräutertees mit probierenArtemisiaoder Infusionen oder Abkochungen, perfekt für diejenigen, die unter schlechter Verdauung oder Darmschwellung leiden. Im "hydroalkoholischen Extrakt" -Format wird es bei Störungen im Zusammenhang mit dem Menstruationszyklus wirksamer als es gibt natürliche Ergänzungsmittel auf der Basis von Artemisinin Ich hoffe, Sie müssen nie etwas kaufen, da sie bei Malaria und Infektionen durch Parasiten empfohlen werden.

Für die Dosen sind sie nicht geheim, aber ich gebe sie nicht an, weil sie unter Berücksichtigung der gesundheitlichen Bedingungen und absolut gut bewertet werden müssen Unverträglichkeiten. Wenn wir übertreiben, kann Artemisia toxische und nicht mehr "magische" Wirkungen haben.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Artemisia annua: Eigenschaften und Anbau
  • Anbau von Heilpflanzen


Video: Keine Pflanze der Welt hat mehr Anti-Krebs Substanzen in sich wie diese Tropenfrucht (August 2022).